Hier ist Platz für meine Botschaft.

Veranstaltung

Die GRÜNE Bürgerversicherung – eine Veranstaltung in Mannheim

Die großen Lebensrisiken – was passiert, wenn ich krank, pflegebedürftig oder alt bin? – sind für die meisten Menschen über die gesetzlichen Sozialversicherungssysteme abgesichert. Doch wirklich solidarisch ist das deutsche System nicht und auf die neuen Herausforderungen Digitalisierung und demographischer Wandel hat es keine Antworten. Denn bestimmte Gruppen, die dringend besser abgesichert werden müssten, wie etwa Solo-Selbständige, sind ebensowenig im System wie besonders einkommensstarke Menschen. Und wer wann einen Arzttermin bekommt, hat etwas mit dem Einkommen zu tun, denn gut Verdienende sind meist in der privaten Krankenversicherung und bekommen schneller Termine. Unsere grüne Antwort darauf ist die Bürgerversicherung – ein Sozialversicherungssystem, das alle einschließt.

Am 22. Februar 2017 habe ich im Bürgergarten Mannheim-Gartenstadt die Problematik mit aktuellen Zahlen dargestellt und gezeigt, wie unsere grüne Antwort aussieht. Natürlich soll es weiterhin Wettbewerb zwischen unterschiedlichen Krankenversicherungen sowie private Zusatzversicherungen geben dürfen – auch wenn es die politische Konkurrenz gerne anders darstellt. Ich habe mich sehr über die angeregte und konstruktive Diskussion mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort gefreut und habe interessante und wichtige Impulse mit nach Hause genommen.