Hier ist Platz für meine Botschaft.

Nachhaltige Finanzmärkte

Kleine Anfrage

Bundesregierung gestattet Investitionen in verbotene Waffen

Mit dem Segen von Wolfgang Schäuble dürfen deutsche Banken weiter Geschäfte mit dem Tod machen. Streumunition ist international geächtet und darf in Deutschland nicht mehr hergestellt werden. Die Bundesregierung erlaubt Banken dennoch, in Herstellerfirmen zu investieren. Dies geht aus den Antworten hervor, die wir auf unsere kleine Anfrage erhielten. Es wäre wünschenswert, dass international geltendes Recht auch … Weiterlesen

Publikation

Wie kann die Finanzkrise nachhaltig überwunden werden? Die Debatte ist eröffnet!

Die Finanzkrise wurde nie gelöst, sondern nur verschüttet und vertagt. Zusammen mit meinen Kollegen Sven Giegold und Udo Philipp skizziere ich, wie eine Grüne Agenda zur nachhaltig stabilen Regulierung der Finanzmärkte aussehen muss. Diskutiert mit! Unsere Grüne Agenda ist ein Entwurf. Fragen und Anregungen nehmen wir gern bis zum 15. März auf unserer Debattenseite entgegen. Auf Zeit … Weiterlesen

Pressemitteilung

Veröffentlichung des ANFA-Abkommens: Warum denn nicht gleich so?

Zur Veröffentlichung des ANFA-Abkommen durch die EZB erklärt Gerhard Schick, Sprecher für Finanzpolitik: Die Veröffentlichung des ANFA-Abkommens durch die EZB ist ein überfälliger Schritt zur Herstellung der notwendigen Transparenz.

Pressemitteilung

Asiatische Infrastruktur-Investitionsbank (AIIB)

Auf Initiative der Grünen fordern, die Bundestagsfraktionen die Regierung zur Einhaltung hoher Umwelt-, Sozial-, Menschenrechts- und Governancestandards auf. Zur Ratifikation des Übereinkommens vom 29. Juni 2015 zur Gründung der Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank erklären Gerhard Schick, Sprecher für Finanzpolitik; Thomas Gambke, Mittelstandsbeauftragter und Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik.